Anzeige

D

Debridement
Entfernen von nekrotischem Gewebe aus einer Wunde bzw. deren Umgebung

Destruktiven – Destruktivität
(lateinisch destruere „niederreißen“, „zerstören“) beschreibt die zerstörerische Eigenschaft von Dingen oder Sachlagen

Differenzialdiagnose
Man beschreibt damit die Diagnosen, die auch als mögliche Erklärung für die gefundenen Symptome und Befunde in Frage kommen.

Divertikulitis
Erkrankung des Dickdarmes, bei der sich in Ausstülpungen der Schleimhaut eine Entzündung bildet.

DMARD-Therapie
Disease-modifying antirheumatic drug

Dorsolateraler präfrontaler Cortex
Der dorsolaterale präfrontale Cortex befindet sich im vorderen Teil des Gehirns. Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem die Planung von zukünftigen Aufgaben oder die Handlungssteuerung. Auch ist der dorsolateraler präfrontale Cortex am Arbeitsgedächtnis beteiligt.

DXA
Dual-Xray-Absorptiometrie, ein radiologisches Verfahren zur Bestimmung der Knochenmasse.

Diesen Beitrag drucken
Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlen

Teilen Sie diesen Beitrag