Anzeige

H

Handchirurg
Der Handchirurg behandelt Verletzungen und Erkrankungen der Hand. So beispielsweise auch Arthrosen und Nervenengpasssyndrome.

Hyaluronsäure
Hauptbestandteil der Gelenkflüssigkeit, wirkt als Schmiermittel bei allen Gelenkbewegungen.

Hydro-/Balneotherapie
Behandlungsform mit Wasser aus Heilquellen Der Unterschied zu normalen Wasseranwendungen wie z.B. bei Kneipp-Kuren liegt insbesondere am höheren Gehalt von gelösten Stoffen, z.B. an Mineralien, Kohlensäure, Sole, Schwefel und aber auch radioaktiven Elementen. Die Anwendung des Mineralwassers erfolgt entweder am ganzen Körper oder an Körperteilen. Allein der Auftrieb durch das mineralisierte Wasser entlastet die Muskeln und Gelenke bereits ganz erheblich, so dass Bewegungen wieder durchgeführt werden können, die auf dem Trockenen aufgrund von Körpergewicht und Schmerzen fast unmöglich waren.

Diesen Beitrag drucken
Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlen

Teilen Sie diesen Beitrag