Anzeige

Training am Crosstrainer mit Hüftprothese

Ist ein Training mit Crosstrainer empfehlenswert bei einer Hüftprothese und starker Coxarthrose in der anderen Hüfte?

Frau S., Bayreuth

Antwort

Sehr geehrte Frau S.,

Die Entscheidung, ob ein Crosstrainer für Sie geeignet ist, sollten Sie zusammen mit Ihrem Orthopäden treffen. Bei gutem Bewegungsumfang beider Hüften und regelrechter Lage der Endoprothese ist Cross-Training eventuell möglich. Noch geeigneter wären Fahrrad fahren und Nordic Walking. Auch beim Fahrrad fahren sollte das Auf-und Absteigen gegebenenfalls durch einen Physiotherapeuten geprüft werden, zur Sicherheit sollte ein Training auf einem Ergofahrrad im Vorfeld erfolgen. Beim Nordic Walking geben die Stöcke vor allem die nötige Sicherheit.
Lesen Sie mehr

Dr. med. Jean-Louis Dumas, Facharzt für Orthopädie, Chefredakteur

Diesen Beitrag drucken
Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlen

Teilen Sie diesen Beitrag