Anzeige

Gibt es eine Arthrose-Diät? (II)

Arthrose-Diät – Nüsse knacken Eine spezielle Arthrose-Diät gibt es wohl nicht. Nüsse haben einen hohen Nährwert. Sie liefern wertvolle Fette und Vitamine und enthalten zahlreiche Mineralstoffe. Gerade ihr hoher Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E kommt mit Blick auf entzündliche Gelenkerkrankungen eine große Bedeutung zu. Besonders die enthaltenden Omega-3-Fettsäuren schützen vor Entzündungen und wirken ... Artikel lesen

Gibt es eine Arthrose-Diät? (I)

Sie haben sich sicher auch schon mal die Frage gestellt: Gibt es eine Arthrose-Diät bzw. bestimmte Lebensmittel, die bei arthrotischen Gelenken helfen? Die Antwort lautet: Nein, eine spezielle Diät bei Arthrose gibt es nicht. Aber… Eine Ernährungsumstellung kann für Arthrosepatienten eine Chance zur Linderung der Symptome sein. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass bestimmte Lebensmittel bzw. deren ... Artikel lesen

Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Essen!

So lautet die neunte Regel der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. In einer Welt, in der jedoch Stress und Hektik unseren Alltag bestimmen, verkommen Essen und Trinken immer mehr zur Nebensächlichkeit – Zeit zum Genießen bleibt nicht. Schon der weltberühmte Spitzenkoch Paul Bocuse sagte: „Viele Menschen haben das Essen verlernt, sie können nur noch schlucken“. Es ... Artikel lesen

Glyx-Prinzip – Was steckt dahinter?

An der medizinischen Fakultät der Harvard Universität Boston wurde ein Ernährungskonzept entwickelt, das sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert. Das Ernährungskonzept wurde ursprünglich für Diabetiker entwickelt und basiert auf dem glykämischen Index, neuere Ansätze auf der glykämischen Last. Empfohlen werden Lebensmittel mit einer niedrigen glykämischen Last – sie lassen den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen. ... Artikel lesen

Vollwertig essen? Ja, aber wie?

Jeden Tag sehen wir uns mit einer riesigen Auswahl an wohlschmeckenden Lebensmitteln in jeder Variation konfrontiert. Wir selbst bestimmen, was und wie viel wir davon essen. Dabei besteht die Gefahr, dass wir zu viel essen oder uns unausgewogen ernähren. Damit der Körper funktioniert, benötigt er aber eine Reihe von Nährstoffen, die mit der täglichen Nahrung ... Artikel lesen