Anzeige

Themenbrowser

Alle

Yoga – mehr Beweglichkeit für die Gelenke

Interview mit Sebastian Basner, Yoga-Lehrer, Brahma Pura, München Ist ein Beginn mit Yoga auch im Alter (z.B. über 45 Jahre) möglich? Yoga hat nur bedingt etwas mit dem Alter zu tun. ...


Ein starker Rücken (III)

Schwimmen Schwimmen wird besonders von Menschen mit Rückenschmerzen als angenehm empfunden. Eine höhere Wassertemperatur von etwa 28°C trägt zusätzlich zum Wohlbefinden bei. Der Auftrieb des ...


Physiotherapie – nicht-medikamentös gegen Arthrose

Die Physiotherapie – als nicht-medikamentöse Behandlung der Arthrose – gilt als erste Stufe der Arthrosetherapie, kann aber auch über alle Stadien hinweg begleitend eingesetzt werden. Es ...


Schmerzmittel bei Arthrose – was wann hilft

Je nach Stadium der Arthrose und Stärke der Schmerzen kommen in der Arthrosetherapie unterschiedliche Schmerzmittel zum Einsatz. Nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) Die Behandlung der ...


Der Bedarf nach einer Zweitmeinung ist noch gering

Jeder gesetzlich versicherte Patient in Deutschland hat ein Anrecht auf eine Zweitmeinung. Nur ein Patient von vier weiß, dass nach einem Facharztbesuch die Kosten für das Einholen einer ...


Rauchen fördert Osteoporose und Arthrose

Wir wissen alle, dass sich Rauchen negativ auf die Gesundheit auswirkt. In Deutschland wurden 2013 über 80 Milliarden Zigaretten geraucht. Man schätzt, dass jährlich zwischen 100.000 und ...


Wie die Patienten-Arzt-Beziehung gelingen kann

Vielleicht kommt Ihnen die Situation bekannt vor: Sie sind beim Arzt, stellen eine Frage und fühlen sich anschließend mit einer knappen Antwort nicht ausreichend informiert. Das kann ...


Verursacht Gelenkknacken Arthrose?

Um es vorweg zu sagen: Gelenkknacken verursacht keine Arthrose. Gelenkknacken ist eine häufige Erfahrung, die viele Menschen machen. Manche können es provozieren und auslösen, zum Beispiel im ...


Der Moringabaum, der Supermarkt auf einem Baum?

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Baum im Garten, dessen Bestandteile 10 mal mehr Vitamine enthalten als Möhren, 17 mal mehr Kalzium als Milch, 15 mal mehr Kalium als Bananen, 25 mal mehr ...


Was uns Schmerz am Gelenk vielleicht noch sagen will

Funktionieren die Organe richtig, kann sich das an einem Gelenk zeigen. Das hängt damit zusammen, dass der Körper nach der Logik der Wechselseitigkeit arbeitet. Darunter versteht man, dass alle ...


Sport nach Hüft- und Knieprothesenimplantation

Die Patientengruppe für Knie- und Hüftprothesen hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Die Patienten sind im Schnitt jünger und wollen manchmal nach der Operation weiterhin auf ...


Homöopathie bei Arthrose?

Wie könnte Arthrose mit Homöopathie behandelt werden? Das ist eine Frage, die sich vielleicht viele Arthrose-Patienten schon einmal gestellt haben. Doch zunächst ein paar allgemeine Worte zur ...


Helfen Antioxidantien bei Arthrose?

Antioxidantien haben die Aufgabe, den Körper vor der Wirkung reaktiver Sauerstoffspezies zu schützen – und zwar dann, wenn diese überhand nehmen. Und das ist zum Beispiel bei chronischen ...


Osteoporose und Arthrose: gemeinsame Behandlung?

Die meisten älteren Menschen – insbesondere Frauen – sind mit den Worten „Arthrose“ und „Osteoporose“ vertraut. Auf den ersten Blick könnte man einen Zusammenhang zwischen den ...


Manuelle Therapie nach Maitland bei Arthrose

Der australische Physiotherapeut Geoffrey D. Maitland entwickelte in den 1950er Jahren das Maitland-Konzept. Das Konzept zählt zu den wichtigsten Entwicklungen innerhalb der manuellen ...


Die vielleicht wichtigste Übung für Sie?

Eine interessante Studie zeigt, dass vielleicht ein einziger Bewegungstest ein wichtiger Prädiktor für Gesundheit und Langlebigkeit bei älteren Erwachsenen zu sein scheint: Und zwar die ...


10 Ursachen, warum Sie kein Gewicht verlieren

1. Sie machen zu wenig Sport Es ist sehr schwierig, so viele Kalorien beim Sport zu verbrennen, dass Sie Gewicht abnehmen . Die Übungen, die am effektivsten sind, sind hart: so etwa hoch ...


Frühwarnsystem bei Kniearthrose

Wissenschaftler aus Karlsruhe arbeiten daran, dass eine Kniearthrose früher als bisher erkannt wird. Denn mit der Früherkennung könnte Patienten bereits in einem sehr frühen Stadium der ...


Das Schmerzgedächtnis mit Bewegung löschen?

Was das Schmerzgedächtnis bedeutet und wie man es überlisten kann Das Schmerzgedächtnis kann sich bei chronischen Schmerzen bilden. Viele Patienten mit Arthrose kennen die Situation: die ...


Ein Glas Milch pro Tag: positiv bei Arthrose?

Milch könnte bei Frauen eine Arthrose hinauszögern. Wissenschaftler konnten zeigen, dass ein Glas Milch pro Tag das Fortschreiten der Erkrankung verlangsamen kann. Die Forscher fanden heraus, ...


Mit Sophrologie entspannt gegen Schmerzen

Sophrologie ist eine junge Therapieform. Sie versteht sich als Wissenschaft und Philosophie des Bewusstseins, aber auch als Therapiemethode. A. Caycedo, ein Neuropsychiater aus Kolumbien, hat sie ...


Mit Brokkoli gegen Arthrose?

Schon bei den Römern galt der Brokkoli als Geheimtipp gegen einen Kater nach übertriebenen Trinkgelagen. In Deutschland ist das Gemüse seit dem Mittelalter heimisch, geriet allerdings nach dem ...


Wirkt Resveratrol bei Arthrose?

Der Gelenkknorpel ist ein wesentlicher Bestandteil für eine gute Gelenkfunktion und macht ein reibungsfreie Gelenkbewegung erst möglich. Er besteht aus einem gefäß-, nerven- und lymphlosem ...


Wie Enzyme bei Arthrose helfen könnten

Arthrose ist nicht heilbar. Doch es gibt Möglichkeiten, den Krankheitsverlauf zu verlangsamen – beispielsweise mit Enzymen. Diese Eiweiße fungieren im Organismus als Biokatalysatoren. Ihre ...


Grüner Tee bei Arthrose

Grüner Tee ist in Europa schon seit Jahren in Mode. Und das nicht ohne Grund. Denn grüner Tee, botanischer Name „Camellia Sinensis var. sinensis“, gilt seit 5.000 Jahren als eine der ...


Osteopathie – eine Chance bei Arthrose?

Osteopathie kann sowohl Gelenkblockaden lösen als auch Fehlhaltungen korrigieren. Und deshalb könnte sie Patienten mit Arthrose helfen. Osteopathie ist ein ganzheitliches medizinisches ...


Arnika – die Heilsame bei Schmerzen

Seit Jahrhunderten weiß man um die schmerzlindernde Wirkung der Arnika. Die Pflanze mit den gelben bis orangenen Blüten wurde bereits im antiken Griechenland als Medizin eingesetzt. Im 1. ...


Prothesenallergie: Was tun?

Eine Prothesenallergie ist eine Allergie auf Bestandteile der Prothese. Zu den häufigsten Komplikationen gehören Infektionen und Lockerung der Prothesen; eine Prothesenallergie wird als weitere ...


Ayurveda – die älteste Heilkunde der Welt

Es begann vor 5.000 Jahren mit den ältesten Aufzeichnungen des indischen Wissens, den Veden: Die indische Heilkunde Ayurveda gilt als das ältestes Medizinsystem der Welt. Sie ist die Lehre vom ...


Arthrose: Mit Feldenkrais Körper und Geist bewegen

Es ist nicht einfach in Worten zu beschreiben, was die Bewegungslehre Feldenkrais eigentlich ist. Eine Erklärung könnte lauten: Feldenkrais hilft Menschen dabei, ihr Selbstbild zu ändern und ...


Etwas mehr Sport bei Arthrose: Wie es gelingt

Vielen Arthrose-Betroffenen fällt es schwer, sich regelmäßig zum Sport beziehungsweise zu mehr Bewegung zu motivieren. Einige Tricks können dabei helfen, sich aufzuraffen. Mit der Macht der ...


Pseudogicht: Es muss nicht immer Arthrose sein!

Pseudogicht ist eine Arthritisform. Sie ist definiert durch plötzliche, schmerzhafte Schwellungen an einem oder mehreren Gelenken. Die Episoden können nur Tage oder mehrere Wochen dauern. Das ...


Arthrose: Gesundes Abnehmen richtig gemacht

Keine Wunderpille, Zauberdiät oder Schlank- und Rank-Kur verhilft zu einer gesunden Abnahme und einem dauerhaften Ergebnis. Der einzig bewährte Weg für gesundes Abnehmen ist eine dauerhafte, ...


Rolfing – Wieder im Lot sein II

Was beim Rolfing passiert Beim Rolfing geht es darum, den Körper in der Schwerkraft aufzurichten. Ziel ist es, von Kopf bis Fuß ‚im Lot zu sein‘ – eine aufrechte Haltung zu haben. Da ...


Arthrose: Oberstes Ziel Übergewicht abbauen

Ernährungsmedizinische Maßnahmen zielen bei Arthrose in erster Linie auf die Normalisierung eines erhöhten Körpergewichts. Die DGE empfiehlt kalorienreduzierte, fettarme, kohlenhydrat- und ...


Zink – Missing Link der Arthrose-Therapie?

Einer neuen Studie zufolge könnten Medikamente, die verhindern, dass zu viel Zink in die Zelle eingeschleust wird, ein neuer Ansatz in der Arthrose-Therapie sein. Die Zerstörung des ...


Omega-3-Fettsäuren bei Arthrose

Omega-3-Fettsäuren helfen bei Arthrose. Und sie scheinen auch die Wundheilung günstig zu beeinflussen. Zu diesem Schluss kamen Forscher der Duke University in Amerika. Sie fanden heraus, dass ...


Vitamin C gegen Arthrose-Schmerzen?

Vitamin C gehört zur Gruppe der wasserlöslichen Vitamine. Das bedeutet, dass unser Körper das Vitamin nicht speichern kann, und wir das Vitamin regelmäßig mit der Nahrung aufnehmen müssen. ...


6 Wege, wie Sie Ihre Knie sicher schädigen

Das Knie ist ein sehr komplexes und anfälliges Gelenk. Das weiß man spätestens, wenn man sich das vordere Kreuzband gerissen hat. Man könnte die Kniegelenke als die Räder ansehen, die uns ...


Kniegelenkarthrose – 6.000 Schritte helfen

Aus den Ergebnissen bisheriger Studien weiß man, dass strukturierte Sportprogramme die Bewegungsfähigkeit von Patienten mit einer Kniegelenkarthrose verbessern können. Doch welche ...


Hüftprothesenoperation bei Vollmond?

Mondkalender bieten Empfehlungen für viele Tätigkeiten des Lebens an, von Haareschneiden bis Rasenmähen. Krankenhausärzte berichten, dass die Notfalldienste bei Vollmond arbeitsintensiver ...


Hilft Fasten bei Rheuma und Arthroseschmerzen?

Fastenärzte und Ernährungsmediziner plädieren bei entzündlichen rheumatischen Erkrankungen und chronischen Schmerzen für therapeutisches Fasten. Eine Studie des Universitätsklinikums Jena ...


Muss Präarthrose zu einer Arthrose führen?

Unter Präarthrose versteht man frühe Veränderungen an Gelenken, die mit einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit in einer absehbaren Zeit zu einer Arthrose führen werden. Prädisponierende ...


Nehmen Sie Ihre Schmerzmittel wie verordnet ein?

Viele Arthrose-Patienten nehmen ihre Schmerzmittel bewusst nicht richtig ein Der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge nehmen viele Patienten mit chronischen Schmerzen ihre vom Arzt ...


Gibt es eine Arthrose-Diät? (III)

Olivenöl – ein Muss Kalt gepresstes, natives Olivenöl ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, Antioxidanzien und das Polyphenolen Oleocanthal. Oleocanthal verfügt über einen ...


Arthrose und Profifußball

Professionelle Fußballspieler können lukrative und erfolgreiche Karrieren bei einer Sportart erlangen, die sie lieben und für die sie nicht selten sehr gut bezahlt werden. Sie zahlen aber auch ...


Rechtzeitig zur WM

Fußballspielen bei untrainierten 70-jährigen Männern zeigt unerwartete Ergebnisse   Ungeübte 70-jährige Männer werden durch Fußballspielen deutlich fitter und gesünder. In einer ...


Arthrose: Steckbrief Glucosamin

Damit der Knorpel gesund bleibt, braucht er Wasser für die Schmierung und für seine Versorgung mit Nährstoffen. Und er benötigt sogenannte Proteoglycane. Das sind Substanzen aus großen ...


Wie die Körperuhr mit Arthrose zusammenhängt

Regelmäßige Übungen und Mahlzeiten sowie gleichmäßiges Erwärmen und Kühlen von Gelenken könnten die Symptome von Arthrose verringern, weil hierdurch die Körperuhr in einen ...


Arthrose: Steckbrief Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein Bestandteil des Knorpels und der Flüssigkeit im Gelenk. Künstlich hergestellt wird sie unter anderem bei Arthrose angewendet. Denn unter der Anwendung von Hyaluronsäure ...


Wirbelsäulengelenkarthrose – wie behandeln?

Die Therapie chronischer Wirbelsäulenschmerzen stellt im Praxisalltag eine große Herausforderung dar. Schmerzbedingte Einschränkungen verursachen im Alltag eine deutlich reduzierte ...


Kann das Wetter Gelenkschmerzen auslösen?

Der Himmel ist blau, die Sonne scheint, aber das Kniegelenk fängt an zu schmerzen. Kann es sein, dass sich ein Gewittersturm meldet. Sie spüren es in Ihren Knochen, aber stimmen diese Märchen? ...


Ein starker Rücken (II)

Radfahren Speziell das Radfahren eignet sich bei Rückenbeschwerden. Radfahren kann die Rückenmuskulatur stärken und sogar der Entstehung von Rückenschmerzen vorbeugen. Außerdem wird die ...


Rolfing – Wieder im Lot sein (I)

Rolfing, auch strukturelle Integration genannt, ist eine manuelle Körperarbeit, die von einem hierfür qualifizierten Therapeuten durchgeführt wird. Die Behandlung erfolgt in 10 aufeinander ...


Gibt es eine Arthrose-Diät? (II)

Arthrose-Diät – Nüsse knacken Eine spezielle Arthrose-Diät gibt es wohl nicht. Nüsse haben einen hohen Nährwert. Sie liefern wertvolle Fette und Vitamine und enthalten zahlreiche ...


Die Behandlung mit Kortisonspritzen

Kortison wird oft als Behandlung der Wahl bei schmerzhaften, entzündeten Gelenken eingesetzt und in Form von Spritzen appliziert. Das natürliche Kortisol wird in der Nebenniere produziert und ...


Gesundes Arbeiten am Computer – sechs Tipps

In unserer Dienstleistungsgesellschaft arbeiten immer mehr Menschen täglich immer länger am Computer. Der Bürostuhl wird nur in der Mittagspause verlassen, viele Stunden sitzt man nahezu ...


Öfter mal in die Pedale treten

Die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) empfiehlt bei Arthrose gleichmäßige, rhythmische Bewegungen wie bei den klassischen Ausdauersportarten Schwimmen, Rad fahren, ...


Frühling – Frühjahrsputz für den Körper

Der Winter ist vorbei und es ist höchste Zeit die über die kalte Jahreszeit angesammelten Kilos loszuwerden. Der beste Weg dafür ist, Fett und Kalorien einzusparen und sich zu bewegen. Meiden ...


Aloe Vera – Hilfe bei Arthrose?

Beheimatet ist die Aloe Vera Pflanze unter anderem in Mexico, Brasilien und den Kanarischen Inseln. Gemeinsam sind all diesen Ländern die heißen und trockenen Sommer. Diese schwierigen ...


Heilerde – Mineralien aus der Eiszeit

Heilerde ist eine Art gesunder Matsch, der schon in der Antike als Schönheits- und Gesundheitsquelle genutzt wurde. Die Heilerde hat zwar nicht unbedingt eine ansprechende Optik und einen ...


Ein starker Rücken – Teil IV

Tanzen Rhythmische Bewegungen können Verspannungen lösen, der Spaß am Tanzen lässt den Alltagsstress vergessen und alle Sinne werden aktiviert. Tanzen bringt die gesamte Muskulatur in ...


Ein starker Rücken (I)

Vier von fünf Menschen sind im Laufe ihres Lebens von Rückenbeschwerden betroffen. Auslöser ist häufig eine Arthrose in der Wirbelsäule. Oft werden Rückenschmerzen sogar zum lebenslangen ...


Chronische Schmerzen und Gesprächstherapie

Neuesten Forschungsergebnissen zufolge scheint eine gestörte Schmerzverarbeitung des Gehirns für die chronischen Schmerzen von Arthrose-Patienten verantwortlich zu sein. Daraus ergeben sich ...


Unruhiger Schlaf – Verursacher von Schmerzen?

Arthrose gilt als einer der Hauptkandidaten für Schmerzen, von denen mehrere Körperteile betroffen sein können. Jetzt fanden Britische Wissenschaftler Hinweise auf weitere Verursacher für ...


Kindheit – Zeit der Vorsorge

Prinzipiell trifft Arthrose fast jeden, der älter als 65 Jahre ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass man sich diesem Schicksal ergeben muss. Es gibt Gegenmaßnahmen – und die beginnen bereits ...


Yoga – starke Wirkung, sanfter Sport

Yoga ist eine indisch-philosophische Bewegungslehre, die ihre Wurzeln im Hinduismus hat und ursprünglich spirituelle Ziele wie etwa die „Erleuchtung“ oder „Selbstvervollkommnung“ ...


Gibt es eine Arthrose-Diät? (I)

Sie haben sich sicher auch schon mal die Frage gestellt: Gibt es eine Arthrose-Diät bzw. bestimmte Lebensmittel, die bei arthrotischen Gelenken helfen? Die Antwort lautet: Nein, eine spezielle ...


Erhöht Diabetes das Arthroserisiko?

Eine deutsche Studie konnte 2013 nachweisen, dass Typ-2 Diabetiker ein mehr als doppelt so hohes Risiko haben, innerhalb von 20 Jahren ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk zu erhalten, ...


Arthrose oder Rheuma?

Arthrose und Rheuma werden oft verwechselt. Es handelt sich um zwei verschiedene Krankheitsbilder, die unter bestimmten Umständen ähnliche Symptome zeigen. Die Arthrose ist eine ...


Schwerere Arthrose bei Diabetikern?

Patienten mit Diabetes haben ein doppelt so hohes Risiko, irgendwann in ihrem Leben ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk zu erhalten. Zu diesem Ergebnis kamen Auswertungen der Bruneck-Studie. ...


Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Essen!

So lautet die neunte Regel der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. In einer Welt, in der jedoch Stress und Hektik unseren Alltag bestimmen, verkommen Essen und Trinken immer mehr zur ...


Aquajogging – wohltuend bei Arthrose

Die Ursprünge des Aquajoggings liegen in den USA. Die Olympiateilnehmerin Mary Sanders und Dozentin der Universität Reno entwickelte bereits in den 90er Jahren ein umfassendes Programm zum ...


Intensives Training – eine Chance gegen Arthrose?

Finnische Wissenschaftler kamen in einer Studie zu einen Ergebnis, das überrascht und bisherige Annahmen über Bord zu werfen scheint. Die Forscher fanden heraus, dass intensives sportliches ...


Geheimtipp Lu Jong

Die Mönche aus den Bergen Tibets setzen sie zur Heilung von Körper und Geist ein: Lu Jong, die älteste asiatische Bewegungslehre, heißt wörtlich übersetzt Körperübung oder ...


Gesunde Ernährung im Beruf. Geht das denn?

Für viele Berufstätige ist der Arbeitsplatz zu einem zweiten zu Hause geworden. Immerhin verbringen wir im Durchschnitt ein Viertel unseres Lebens in der Arbeit. Mindestens eine Mahlzeit nehmen ...


Beinwell – alle guten Dinge sind drei

Drei Inhaltsstoffe bilden die Säulen der Heilwirkung des Beinwells. Ihre Namen: Allantoin, Schleimpolysaccharide und Rosmarinsäure. Allantoin beschleunigt die Zellregeneration und unterstützt ...


In Sachen Herzinfarkt und Co.

Nach einer Kniegelenk- und Hüft-Operation einem erhöhten Herzinfarktrisiko vorbeugen Insbesondere bei Patienten über 80 Jahren ist das Herzinfarktrisiko nach einer Hüft- oder ...


Mit autogenem Training Stress abwehren

Jeder kennt Stress im Alltag und hat ihn schon am eigenen Körper erfahren. Wir fühlen uns häufig angespannt, gehetzt und überlastet. Wir leben in einer Welt, in der Stress fast schon ...


Abspecken hilft auch den kleinen Gelenken

Bekannt ist, dass Übergewicht ein Risikofaktor bei der Entstehung von Arthrose in den großen Gelenken ist. So gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen der Häufigkeit einer Kniearthrose und ...


Ein starker Rücken kann entzücken

Vier von fünf Menschen sind im Laufe ihres Lebens von Rückenbeschwerden betroffen. Oft werden Rückenschmerzen sogar zum lebenslangen Begleiter. Kaum einer ist dagegen gefeit. Von Jung bis Alt, ...


Pusteblume für mehr Power

Fast jeder kennt sie und verknüpft die Pusteblume, auch Löwenzahn genannt, mit Gedanken an Sommer und unbeschwertes Laufen über grüne Wiesen. Das Bild kommt nicht von ungefähr. Der ...


Nordic Walking

Nordic Walking ist die Trendsportart in Deutschland. In den letzten Jahren hat sie, trotzdem sie immer wieder belächelt wurde, einen enormen Zulauf erfahren. Nordic Walking funktioniert nach ...


Glyx-Prinzip – Was steckt dahinter?

An der medizinischen Fakultät der Harvard Universität Boston wurde ein Ernährungskonzept entwickelt, das sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert. Das ...


Vollwertig essen? Ja, aber wie?

Jeden Tag sehen wir uns mit einer riesigen Auswahl an wohlschmeckenden Lebensmitteln in jeder Variation konfrontiert. Wir selbst bestimmen, was und wie viel wir davon essen. Dabei besteht die ...


Anzeige Anzeige