Anzeige

Erhöht Diabetes das Arthroserisiko?

Eine deutsche Studie konnte 2013 nachweisen, dass Typ-2 Diabetiker ein mehr als doppelt so hohes Risiko haben, innerhalb von 20 Jahren ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk zu erhalten, unabhängig vom Alter und dem BMI. Außerdem begünstigen diese Risikofaktoren stärkere Beschwerden und vermehrte strukturelle Veränderungen in den Gelenken. (1) Einer japanischen Studie von 2012  zufolge besteht ... Artikel lesen

Arthrose oder Rheuma?

Arthrose und Rheuma werden oft verwechselt. Es handelt sich um zwei verschiedene Krankheitsbilder, die unter bestimmten Umständen ähnliche Symptome zeigen. Die Arthrose ist eine verschleißbedingte Erkrankung des Knorpels. Durch einen meist altersbedingten Knorpelabrieb kommt es zu schmerzhaften Veränderungen im Gelenk, die nach einiger Zeit die Bewegungen einschränken. Zunächst leiden die Patienten unter Belastungsschmerzen. Zu den ... Artikel lesen

Schwerere Arthrose bei Diabetikern?

Patienten mit Diabetes haben ein doppelt so hohes Risiko, irgendwann in ihrem Leben ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk zu erhalten. Zu diesem Ergebnis kamen Auswertungen der Bruneck-Studie. Die Studie umfasst eine alters-und geschlechtsspezifisch geschichtete Zufallsauswahl von 927 Männern und Frauen im Alter zwischen 40 und 80 Jahren. Seit 1990 werden die Gesundheitsdaten aller älteren Einwohner ... Artikel lesen

Wärme – der sanfte Schmerzstiller bei chronischen Schmerzen

Wärme wirkt fast immer schmerzlindernd. Wärme entfaltet ihre Wirkung in mehreren Bereichen. Sie stört den Schmerzzyklus, da sie die Durchblutung anregt. Sie erhöht die Stoffwechselaktivität, lockert die Muskulatur und steigert die Dehnbarkeit des Bindegewebes. Weiterhin fördert sie den Abtransport der Schmerzmediatoren. Hinzu kommt eine allgemeine Entspannung. Indiziert ist die Wärme bei chronischen Schmerzzuständen, somit bei ... Artikel lesen

Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Essen!

So lautet die neunte Regel der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. In einer Welt, in der jedoch Stress und Hektik unseren Alltag bestimmen, verkommen Essen und Trinken immer mehr zur Nebensächlichkeit – Zeit zum Genießen bleibt nicht. Schon der weltberühmte Spitzenkoch Paul Bocuse sagte: „Viele Menschen haben das Essen verlernt, sie können nur noch schlucken“. Es ... Artikel lesen

Aquajogging – wohltuend bei Arthrose

Die Ursprünge des Aquajoggings liegen in den USA. Die Olympiateilnehmerin Mary Sanders und Dozentin der Universität Reno entwickelte bereits in den 90er Jahren ein umfassendes Programm zum Aquajogging unter dem Motto „Gesunde Bewegung im Wasser“. Aquajogging hat sich seither als routinemäßige Trainingseinheit bei zahlreichen Top-Athleten etabliert. Bewegung im Wasser wird aber auch von Patienten mit ... Artikel lesen

Im Süden mehr Knie-OPs

Champion bei Kniegelenksoperationen ist Bayern, am Ende der Skala steht der Nordosten. Zu diesem Ergebnis kam der aktuelle Faktencheck Gesundheit der Bertelsmann Stiftung. Experten der deutschen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC) untersuchten anonymisierte Daten der AOK: Insgesamt erhalten in Deutschland circa 130 pro 130.000 Einwohner jährlich ein künstliches Kniegelenk. Im Jahr 2011 wurden ... Artikel lesen

Intensives Training – eine Chance gegen Arthrose?

Finnische Wissenschaftler kamen in einer Studie zu einen Ergebnis, das überrascht und bisherige Annahmen über Bord zu werfen scheint. Die Forscher fanden heraus, dass intensives sportliches Training die Knochen stärken könnte – zumindest die von Frauen: 80 Frauen, die die Menopause bereits hinter sich hatten, wurden in die Finnische Studie aufgenommen. Alle Frauen hatten eine ... Artikel lesen

Geheimtipp Lu Jong

Die Mönche aus den Bergen Tibets setzen sie zur Heilung von Körper und Geist ein: Lu Jong, die älteste asiatische Bewegungslehre, heißt wörtlich übersetzt Körperübung oder Körperschulung. Die leicht erlernbaren Körper-  und Atemübungen stammen ursprünglich aus Tibet und wurden bereits vor Jahrtausenden praktiziert. Neben der positiven Wirkung der gezielten Bewegung auf die Gelenke werden bei ... Artikel lesen